korpus delikti®
Korpus_CV_Foto.jpg

OPER & ICH

WIE DIE OPER IN DIE TASCHE KAM

Ich arbeite am Opernhaus Zürich, vor einigen Jahren bin ich in der Kostümabteilung eingesprungen. Bei dieser Gelgenheit habe ich sie entdeckt, die Kiste mit den Stoffabschnitten, ein Glücksmoment!
Diese wunderbaren, hochwertigen Materialien verarbeite ich nun seit 2008 zu unikat Taschen, Smartphone-Hüllen, Schlüsselbändern und mehr.

Aus diesen pantastischen Reststücken ein Produkt zu kreieren hat einen besondren Reiz. Möglich, dass eine der Trägerinnen in der Oper an einem Kostüm «ihren» Stoff erkennt.
Die Stoffe bekommen so ein Leben eingehaucht, anstatt dass sie irgendwo in einer Kiste bleiben oder dem Abfalleimer zum Opfer fallen.

korpus delikti, Designprodukte, die Ressourcen retten.

Taschen & Co.

LEIDENSCHAFT, DRAMA UND SPEKTAKEL

1/1

Taschen, Handyhüllen,

Schlüssebänder

...

WO KAUFEN